SVT 137 (Bauart Leipzig) am Bodensee

  • Über Ostern ist der SVT 137 234 (Bauart Leipzig) aus Delitzsch anläßlich einer Ausstellung des Zeppelin Museums in Friedrichshafen....ich habe ihn vor die Linse bekommen; er ist in FN im Hafenbahnhof abgestellt.
    Dieser Zug fuhr in der DDR zu Zeiten von W. Ulbricht als "Regierungszug"....


    Der Zug kann noch nicht selbstständig fahren, er wird mit einer Zuglok überführt.
    hier Bilder von der Überführungsfahrt





    Vor 6 Jahren in 2011 war der SVT 137 (Bauart Köln) des gleichen Vereins bereits am Bodensee an gleicher Stelle, hier mein Fotoalbum von 2011 http://media.bernd-koe.de/bernds-fotowelt-vorb…/…/index.html
    Der Verein: http://www.svt-koeln.de/



    Gruß Bernd.

    Dateien

    • DSC01524s.JPG

      (217,99 kB, 56 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC01528s.JPG

      (229,56 kB, 64 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC01529s.JPG

      (148,52 kB, 61 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC01541s.JPG

      (156,55 kB, 63 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC01536s.JPG

      (133,61 kB, 61 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC01532s.JPG

      (112,5 kB, 64 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC01533s.JPG

      (165,64 kB, 34 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC01534s.JPG

      (155,37 kB, 62 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC01552s.JPG

      (237,81 kB, 54 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC01549s.JPG

      (142,19 kB, 69 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC01554.JPG

      (247,25 kB, 60 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC01525s.JPG

      (376,43 kB, 63 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC01555s.jpg

      (393,4 kB, 52 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC01558.JPG

      (374,96 kB, 61 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • svt-logo s.png

      (198,56 kB, 60 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    SaMoBa - Steuerung anologer ModellBahnen mit einem PC ---> Homepage und Tagebuch

    Dieser Beitrag wurde bereits 10 Mal editiert, zuletzt von Bernd ()

  • Ist schon eine Lecke was die alten Herren vor 80 Jahren auf die Schiene gestellt haben.
    Gruß Rolf

  • In dem Führerstand muß ja ein mächtiger Lärm gewesen sein, direkt hinter dem Lokführer lag der Diesel ... siehe eines meiner Bilder, und nach Öl hat's wohl auch gestunken.


    Da ist ein ICE-Führerstand heute aber das reinste Paradies.

  • Da waren schon die Erzählungen der VT11.5 Lokführer schlimm, und da war der Motor bereits durch eine Wand vom Führerstand getrennt ...

    Viele Grüße, Alex



    "Fahren wir schon?"
    "Nein, die freundlichen Mitarbeiter aus dem DB-Kundencenter tragen die Landschaft vorbei"