E11 / E42 ARNOLD HORNBY

  • So nun endlich doch, nach 5 Wochen kam das Paket aus England. Meine ersten beiden Loks sind da!

    Fahrberichte vorerst analog folgen am Wochenende. Digital wird etwas später, da meine Decoderbestellung von Zimo noch aussteht und ich alle Decoder verbaut habe!


    Also bis zum ersten Bericht hier nur ein paar Bilder zum Vorgeschmack....



    LG Mario

  • Hallo Michael,


    der Lichtwechsel ist ROT / WEISS, Schwungmasse sollte drin sein, zumindest in der Beschreibung angekündigt.

    DSS ist eine NEXT 18 verbaut. Na ich hoffe das der größte Unterschied zu BRAWA eine gut funktionierende Stromabnahme ist. Meine E42 und E11 von BRAWA fahren nur, mit elektrischen Kupplungen Doppelstockformationen von Minitrix!

    Sonst fahren die nicht einmal SOLO vernünftig. Ebenso wie die BR 65!!!

    Sind beide vom Gewicht her auch etwas schwerer als die von BRAWA.

    Zu den Fahreigenschaften analog am Wochenende mehr.


    LG Mario:cs1:

    Ohne Fleiss kein Bandscheibenvorfall ! :cursing:
    Modellbahn Spur N, Roco, Minitrix Gleise und Weichen, Weichensteuerung über Servos mit Steuerung von MB-Tronik und 4-fach Servodecoder von DIGIKEIJS, Intellibox II & IB-Control II zum Fahren DCC und SX I gemischt , IB-Com zum Schalten & Melden, S88-Module von DIGIKEIJS mit Uhlenbrockadapter auf Loconet, Drehscheibensteuerung über Fleischmann Turn-Control, WinDigipet Premium 2015. :ks::ks:

  • Hallo Michael,


    Du hast auch eine E242? Schöner Murks den die da drauf gedruckt haben!

    Gab ja nur ne E42 oder ne BR242!:ks::ks::ks:

    Vielleicht bekommt das Gehäuse mal Wert bei Sammlern!



    LG Mario

    Ohne Fleiss kein Bandscheibenvorfall ! :cursing:
    Modellbahn Spur N, Roco, Minitrix Gleise und Weichen, Weichensteuerung über Servos mit Steuerung von MB-Tronik und 4-fach Servodecoder von DIGIKEIJS, Intellibox II & IB-Control II zum Fahren DCC und SX I gemischt , IB-Com zum Schalten & Melden, S88-Module von DIGIKEIJS mit Uhlenbrockadapter auf Loconet, Drehscheibensteuerung über Fleischmann Turn-Control, WinDigipet Premium 2015. :ks::ks:

  • Ja genau Michael diese nur falsch bedruckt!


    Habe ich mir damals auch beide genehmigt. Von der BR 65 würde ich die Finger lassen. Lieber ne DB von Fleischmann. Die fahren wenigstens ordentlich!!!


    LG Mario:undwech

    Ohne Fleiss kein Bandscheibenvorfall ! :cursing:
    Modellbahn Spur N, Roco, Minitrix Gleise und Weichen, Weichensteuerung über Servos mit Steuerung von MB-Tronik und 4-fach Servodecoder von DIGIKEIJS, Intellibox II & IB-Control II zum Fahren DCC und SX I gemischt , IB-Com zum Schalten & Melden, S88-Module von DIGIKEIJS mit Uhlenbrockadapter auf Loconet, Drehscheibensteuerung über Fleischmann Turn-Control, WinDigipet Premium 2015. :ks::ks:

  • So,

    hier wie versprochen die ersten Impressionen vom analog Fahren und vom Öffnen der Lok.

    Analoges Fahrverhalten ist ordentlich, leise und geschmeidig. Lichtwechsel rot/weiss funktioniert wie in der Beschreibung ordentlich.

    Die Herausforderung ist dann aber das Gehäuse abnehmen, um an die Schnittstelle zu kommen.

    Nach zwei erfolglosen Versuchen mit den Fingern das Gehäuse zu spreizen, blieben nur die alten Geldkarten übrig.

    Links und rechts eine eingefädelt, klopft man die Maschine 6-7 mal kräftig auf die Tischplatte, ehe sich das Fahrwerk löst. Um an die 18-pol. Schnittstelle zu kommen, löse man die beiden Schrauben, welche die Leiterplatte befestigen und lockere die 4 Drähte der Stromabnahme. Dann erscheint ein Motor mit 2 kleinen Schwungmassen und man kommt an den Analogstecker für die Schnittstelle.

    Die Fotos zeigen das ganze noch anschaulicher. Wenn nun noch Zimo pünktlich liefert, giebt es nächste Woche die Erfahrungen mit dem digitalen Fahrverhalten.


    LG Mario :ks:

    Dateien

    Ohne Fleiss kein Bandscheibenvorfall ! :cursing:
    Modellbahn Spur N, Roco, Minitrix Gleise und Weichen, Weichensteuerung über Servos mit Steuerung von MB-Tronik und 4-fach Servodecoder von DIGIKEIJS, Intellibox II & IB-Control II zum Fahren DCC und SX I gemischt , IB-Com zum Schalten & Melden, S88-Module von DIGIKEIJS mit Uhlenbrockadapter auf Loconet, Drehscheibensteuerung über Fleischmann Turn-Control, WinDigipet Premium 2015. :ks::ks:

  • Gratuliere!


    aAber ich muß ehrlich gestehen, so viele Unterschiede zu der BRAWA-E 42 sehe ich nicht...

    Hallo,


    ... wen interssieren die Unterschiede !?!

    Der Gutschein-Code ist doch viel Interessanter ... devil


    Aber im Ernst, wenn nicht die Beschriftung unterschiedlich wären, dann kann man sie nicht unterscheiden.

    Die Form und Drehgestelle sind gleich ... ausser an den Griffstangen und an der Dachform vielleicht.



    Gruß Ralf

  • Wie angedroht,


    kommt der Fahrtbericht beider Maschinen für den DIGITALBETRIEB.

    Nach einer Fummelei, den Decoder unter die Leiterplatte zu fummeln, habe ich festgestellt, dass der Platz zwischen Getriebeabdeckung und Decoder sehr gering ausfällt! Wenn da jemand recht scharfe Übergänge zu Steigungen hat, könnte ich mir vorstellen, dass es den Decoder verdrückt wenn nicht sogar aus der Schnittstelle raus drückt.

    Entweder kommt es mir nur so vor oder die Decoder sitzen recht locker in der Schnittstelle. Hier wäre mal jemand gefragt, welcher auch eins der Modelle besitzt. Kann ja bei mir auch nur Einbildung sein.

    So nun zu den Fahreigenschaften;

    habe in jede Lok einen MX618N18 von Zimo eingebaut. Bis auf die Adresse, habe ich alle CV Werte im Decoder erst mal original gelassen. Ein super softes Anfahren und vom Fahrgeräusch auch in Fahrstufe 28 recht leise.

    Das Schöne an der Next18 Schnittstelle ist, das man schöne Doppeltraktionen fahren kann und in der ersten Lok nur Frontbeleuchtung hat und in der zweiten Lok halt nur das Schlusslicht. So macht das ganze Spass. Habe mal 9 Halberstädter angehangen und muß sagen, die Zugkraft ist nicht schlecht! Hätte ich so nicht gedacht.

    Also muß ich nichts bereuen! Hoffe das dann auch irgend wann die E42 in Rot kommt.


    LG Mario:sabera

    Ohne Fleiss kein Bandscheibenvorfall ! :cursing:
    Modellbahn Spur N, Roco, Minitrix Gleise und Weichen, Weichensteuerung über Servos mit Steuerung von MB-Tronik und 4-fach Servodecoder von DIGIKEIJS, Intellibox II & IB-Control II zum Fahren DCC und SX I gemischt , IB-Com zum Schalten & Melden, S88-Module von DIGIKEIJS mit Uhlenbrockadapter auf Loconet, Drehscheibensteuerung über Fleischmann Turn-Control, WinDigipet Premium 2015. :ks::ks: